Inside IoT: Abtreibungspillen per Drohne & Konkurrenz für Apple Pay

 Hier finden sich ein- bis zweimal wöchentlich aktuelle Informationen und Highlights aus dem IoT-Universum. Heute: Drohne liefert Abtreibungspillen nach Polen | Smarter Insulin-Patch ersetzt Spritzen | Sierra Wireless baut Geschäftszweige aus | If This Then That… | Konkurrenz für Apple Pay

IoT: Die Top-8-Fakten zu Status quo und Zukunft

 In einer aktuellen Studie wurden App-Entwickler zu ihren Erfahrungen mit dem Internet of Things befragt. Voll im Trend liegen die Bereiche Smart Home, Wearables und Automobilindustrie. In Zukunft wird sich der Fokus in Richtung Gesundheitspflege, Smart Cities und –noch immer – Autoindustrie verschieben. Als größte Herausforderungen sehen die Befragten die Themen Privatsphäre und Datenschutz.

Commerce of Things – und wie er das IoT verändert

 Beim Begriff Internet of Things denken viele zunächst an ein übers Internet steuerbares Thermostat oder eine Smartwatch mit Fitness-/Gesundheits-Apps. Prinzipiell geht das in die richtige Richtung, denn das IoT ermöglicht die Vernetzung und damit Interaktion von Gegenständen untereinander und mit ihrer Umgebung. Allerdings ist das nur der Anfang – denn glaubt man den Experten, ist das Commerce of Things im Anmarsch.

OSGi für eingebettete Systeme

 Als OSGi 1999 initiiert wurde, war es das erklärte Ziel, dynamische Verwaltung von Softwarekomponenten auf Geräten mit geringem Speicher und Ressourcen zu ermöglichen. Der große Erfolg von OSGi auf dem Desktop und der Serverseite hat dazu geführt, dass heutige Implementierungen der neusten Revisionen deutlich höhere Ansprüche an die Ressourcen haben und schwieriger in eingebetteten Systemen zu verwenden sind. Concierge wurde entwickelt, um dies zu ändern.

Mobility bei BMW – ganzheitlich und urban!

 Wie kaum ein anderer Automobilhersteller engagiert sich BMW seit einigen Jahren im Mobile- bzw. Mobility-Bereich. Dabei stehen die Münchner nicht nur für innovative Elektro- und Hybridfahrzeuge, sondern versuchen mittels vielfältigen Aktivitäten ein nachhaltiges Mobilitätskonzept auf die Beine zu stellen.

MobileTech Awards 2015: Das sind die Gewinner

 Im Rahmen der MobileTech Conference und Internet of Things Conference sind am Dienstagabend die Gewinner der MobileTech Awards geehrt worden. Der Preis für die beste Mobile-App ging an „Die MausApp“. Als bester Connected Service wurde „GPSauge Racing“ ausgezeichnet und die Trophäe als bestes IoT-Project sicherte sich das Team von „iHaus“.

Apple Watch: erste Apps entwickeln

 „Not with you but on you“, „On your wrist, not in your pocket“, „Part of your life“, „Coach on your wrist“ oder „The most personal device we ever built“. Das sind einige der Marketingsprüche, die sich Apple anlässlich der Vorstellung der Apple Watch ausgedacht hat. Psychologie ist eben alles!

Android als Schaltzentrale des Internets der Dinge

 Android hat den Smartphone- und Tablet-Markt fest im Griff. Doch darüber hinaus erobert das System auch die Embedded-Welt – und könnte ein wichtige Rolle im Internet-of-Things-(IoT-)Ökosystem einnehmen. Aber wie passt ein Smartphone- bzw. Tablet-Betriebssystem in die IoT-Welt? Eine Positionsbestimmung.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -