Inside IoT: JavaScript-Engine, Spielekonsole dank 3D-Druck & biometrisches SDK

 Die Highlights aus dem IoT-Universum. Heute unter anderem mit einer JavaScript-Engine fürs IoT, einer 3D-gedruckten Spielekonsole und einem biometrischen SDK. Außerdem stellen wir ein Arduino-Basic-Kit für Newbies und die Steuerung von NeoPixels via Cloud vor. Erstaunliches Ergebnis einer Studie: "Internet of Things" ist den meisten Deutschen kein Begriff.

Internet of Things: Wie das Kraftwerk mit der Waschmaschine redet

 Die Energieproduktion ist nahezu konstant, nicht aber unsere Bedürfnisse. Auf der Internet of Things Conference hat sich Matteo Collina mit den neuen Möglichkeiten für Einsparungen und Energieeffizienz durch intelligente Stromnetze beschäftigt. Für die Kommunikation einer Waschmaschine mit einem Kraftwerk gibt es aber einige Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Matteo diskutiert drei zentrale Probleme für das Internet of Things: die Communication Protocolls, die Datenformate und die Privacy.

Inside IoT: Smart Home und tragbare Leuchtsignale

 Die Highlights aus dem IoT-Universum. Heute unter anderem mit Wearable Beacons und Smart Home am Handgelenk. Außerdem: Raspberry-Pi-Konfiguration für Einsteiger und was läuft eigentlich auf dem Smartwatch-Markt falsch?

Arduino Yún – So gelingt der Einstieg ins „Cloud-Controlling”

 Wer mit dem Arduino-Erfinder Massimo Banzi näheren Kontakt pflegt, beschreibt ihn unter der Hand als unkommunikativen Zeitgenossen. Seine neueste Kreation zeigt sich von einer besseren Seite: Dank eines eingebauten WiFi-Moduls nimmt der Mikrocontroller Arduino Yún bereitwillig Kontakt mit Smartphones, Tablets und Workstations auf.

Internet of Things: underhyped aber nicht überschätzt

 Des Öfteren war bereits im Web die Meinung zu vernehmen, dass das Internet of Things maßlos überschätzt sei. Jetzt belegt eine Studie das genaue Gegenteil: Der Hype ums IoT ist nicht nur gerechtfertigt, es wird sogar „underhyped“.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -