"JavaScript ist da, wo Java sein wollte": Johann-Peter Hartmann im Interview
Kommentare

Die in zehn Tagen erschaffene Script-Sprache ist unfassbar mächtig, und eignet sich wie kaum eine andere, um in wenigen Arbeitsstunden komplexe Probleme zu lösen. Ihre verzeihliche Art lässt bei der

Die in zehn Tagen erschaffene Script-Sprache ist unfassbar mächtig, und eignet sich wie kaum eine andere, um in wenigen Arbeitsstunden komplexe Probleme zu lösen. Ihre verzeihliche Art lässt bei der Arbeit Fehler zu. Doch genau dies macht sie auch zu einer Quelle gravierender Sicherheitsprobleme. Einen Rückblick auf die Geschichte und Überblick über den Status quo von JavaScript verschafft Euch Johann-Peter Hartmann im Interview mit uns.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -