entwickler.de

Angular 6.0.0-beta.3: Features für neuen Ivy Renderer

Auf dem Weg zu Angular 6 sind bislang keine größeren Verzögerungen zu bemerken: Gestern erschien Angular 6.0.0-beta.3 pünktlich zum in der Roadmap angesetzten Termin. Vor dem ersten Release Candidate sollen nun noch drei weitere Beta-Versionen folgen. Langsam wird also sichtbar, welche Schwerpunkte Angular 6 setzt. Dabei sticht vor allem der neue Ivy Renderer hervor.

Angular 6.0.0-beta.3: Der neue Ivy Renderer

Angular 6.0.0-beta.3 bringt insgesamt vier neue, kleinere Features mit. Darunter ist eine Neuerung am Compiler-CLI: Statische Methoden, die zu Klassen hinzugefügt werden, werden jetzt in den Metadaten reflektiert. Alle anderen neuen Features betreffen allerdings den neuen Ivy-Renderer: Hier wurden ein kanonisches Beispiel für Pipes und Support für Attribute von ng-content Nodes hinzugefügt. Außerdem werden in Ivy nun Array Literals in Render3 memoisiert. Am Ivy Renderer wurde daneben auch eine Verbesserung an der Performance vorgenommen und einige Bugs behoben. Der gegenwärtige Projektstatus des neuen Renderers kann in der GitHub-Issue zu Ivy eingesehen werden. Als Milestone ist hier Angular 6 angegeben, was bestätigt, dass der ebenfalls derzeit in der Beta befindliche Ivy Renderer mit Angular 6 ausgeliefert werden soll.

Angular 6: Die Beta-Releases
Angular 6.0.0-beta.0
Angular 6.0.0-beta.1

Die vorherige Beta-Version, Angular 6.0.0-beta.2, brachte zwei neue Features mit. Eines davon betrifft den Router. Dort wurden navigationSource und restoredState zum NavigationStart-Event hinzugefügt. Außerdem umfasste das Release ein neues Helper Script zur Deinstallation von Service Workers.

Angular 5.2.3 und 5.2.4

Angular 5.2.3 und 5.2.4 bringen als Updates für den aktuellen Releasezweig keine neuen Features mit, sondern umfassen nur Bugfixes. Alle Informationen zu den neuen Features der Beta-Releases und den Bugfixes in allen vier vorgenannten Versionen können dem Changelog auf GitHub entnommen werden. Auf GitHub stehen die neuen Versionen auch zum Download bereit.

Elegante und performante WebAPIs und Webanwendungen (MVC & Razor Pages) mit ASP.NET Core 2.1?

mit Dr. Holger Schwichtenberg (IT-Visions.de / 5Minds IT-Solutions.de)

Machine Learning mit TensorFlow

mit Max Kleiner (kleiner kommunikation)

From Bad to Good – OpenID Connect/OAuth

mit Daniel Wagner (VERBUND) und Anton Kalcik (business.software.engineering)