iJS & IPC: Geballtes Wissen für Web-Entwickler

International JavaScript Conference & International PHP Conference: Bis heute anmelden und sparen!
Keine Kommentare

Zwei Konferenzen in einem erleben: 5 Tage, mehr als 60 Talks und Keynotes zu PHP, JavaScript und der gesamten Welt der Web-Entwicklung! Die International JavaScript Conference & International PHP Conference finden vom 26. bis 30. Oktober gemeinsam als Hybrid-Event statt – vor Ort in München oder remote vom eigenen Schreibtisch aus. Wer sich noch bis heute, Donnerstag den 24.09. anmeldet, profitiert von besonderen Frühbucherpreisen.

Wie jedes Jahr finden die International JavaScript Conference und die International PHP Conference im Oktober als Konferenz-Duo statt: Zwei Events, ein Ticket für das geballte Fachwissen zu den wichtigsten und interessantesten Themen aus der WebTech-Welt, vom 26. bis 30. Oktober 2020. Die Bedingungen sind dieses Jahr bekanntlich anders als sonst. Darum bieten wir die iJS und IPC als Hybrid-Event an: Wie in jedem Jahr treffen wir uns vor Ort in München; ein ausgefeiltes Hygiene-Konzept schafft eine sichere Umgebung auch unter den gegenwärtigen Bedingungen. Details zu den Maßnahmen finden Sie auf den Websites der Events: iJS & IPC. Wir freuen uns darauf, Sie in München begrüßen zu dürfen!

iJS & IPC: Vor Ort oder remote erleben, Sie haben die Wahl!

Für alle, die lieber noch nicht wieder persönlich vor Ort dabei sein möchten, besteht außerdem die Möglichkeit, die Events vollständig vom eigenen PC aus zu verfolgen. Alle Sessions, Keynotes und Workshops werden per Livestream übertragen, der Chat zu jedem Talk schafft Interaktivität von zu Hause aus. Unser Team stellt sicher, dass auch Remote-Teilnehmer ihre Fragen und Sichtweisen zu den Talks einfließen lassen können. Somit ist auch in Corona-Zeiten ein spannendes Konferenz-Erlebnis garantiert!

Zu den Highlights der Schwester-Events gehören detaillierte Einblicke in die neusten Technologien: Christian Liebel, der in der W3C Web Applications Working Group an der Zukunft des Webs arbeitet, gibt Einblicke in Project Fugu – also die Entwickler neuer PWA-Features. Welche APIs werden bald für PWAs zur Verfügung stehen, was ist heute schon möglich? Das erfahren Sie auf der iJS aus erster Hand. Auch in Bezug auf Angular bietet die Konferenz nicht nur einen Einblick in aktuelle Enterprise-Best-Practices, sondern wirft auch einen Blick über den Tellerrand. Manfred Steyer, Trusted Collaborator und somit Mitwirkender an der offiziellen Entwicklung von Angular, wird auf der Konferenz über die Zukunft von Ivy sprechen. Wie könnte eine Angular-Anwendung von NgModules aussehen? Das verrät Steyer in seinem Talk auf der iJS München 2020. Einen Einblick in das Fachwissen der Speaker bieten ihre Artikel im iJS Blog: „Innovations in Angular 10“ von Manfred Steyer und „Making the Web more Powerful with Project Fugu“ von Christian Liebel.  Zum Einstieg in die Konferenzwoche bietet der JavaScript Fullstack Day am Montag einen Überblick über die wichtigen Themen von Frontend bis Backend, hier können Sie herausfinden, welche Themen Ihnen einen genaueren Blick wert sind.

Auch auf der IPC erwarten Sie Themen, die das derzeitige Ökosystem prägen: Denys Bulakh, PHP-Entwickler mit mehr als 15 Jahren Erfahrung, erklärt in seinem Talk auf der IPC, wie das Deployment von PHP-Projekte in Kubernetes gelingt. Container waren vor wenigen Jahren noch nur ein Trend unter vielen. Heute prägen sie den Alltag in Enterprise-Projekten mehr und mehr. Wer eher mit der langfristigen Pflege von Projekten beschäftigt ist, findet bei Alain Schlesser, GDE für Web-Technologien, das richtige Fachwissen: Wie hält man ein Projekt abwärtskompatibel und verhindert zugleich, dass technische Schulden entstehen? Auch vom Fachwissen dieses Speakers können Sie sich im Blog zum Event überzeugen: Eine Anleitung zur Strukturierung von PHP Exceptions.

Power Workshops für geballtes Wissen

Die drei Hauptkonferenztage mit ihren zahlreichen Talks und Keynotes werden abgerundet durch zwei Workshop-Tage. Am Montag und Freitag der Konferenzwoche können Sie Ihr Wissen in ganztägigen Workshops vertiefen:

Montag, 26.10.2020:

Freitag, 30.10.2020:

Tickets für das Konferenz-Duo erhalten Sie im Ticket-Shop auf den Websites der Veranstaltungen: International JavaScript Conference & International PHP Conference. Für beide Events stehen sowohl On-Site-Tickets als auch Remote-Tickets zur Verfügung. Wer sich bis heute, Donnerstag, 24.9. anmeldet, kann von einem besonderen Frühbucher-Rabatt bis zu 315€ (Höhe abhängig vom gewählten Ticket) profitieren und bekommt eine PS Classic Mini oder ein C64 Mini geschenkt. Bis zum Konferenz-Beginn erhalten Sie außerdem einen Rabatt, wenn Sie sich zusammen mit Ihren Kollegen anmelden: Beim Kauf von drei oder mehr Tickets bieten wir einen Gruppen-Tarif an.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -