Neue Major-Version von Node veröffentlicht

Node.js 13 veröffentlicht: JavaScript-Engine V8 in Version 7.8 enthalten
Keine Kommentare

Node.js 13 wurde veröffentlicht. Das neue Current Release bringt die aktuelle Ausgabe von V8 mit. Die JavaScript-Engine soll in Version 7.8 einige Performance-Verbesserungen bieten, was unter anderem die Startzeit von WebAssembly betrifft.

Node.js hat einen neuen Current-Releasezweig: Version 13 ist erschienen. Damit geht die bisherige Current-Version Node.js 12 in den Status eines Long-Term Support (LTS) Release über, das bis Oktober 2020 als Maintenance Release unterstützt wird. Im Gegensatz dazu wird Node.js 13 kein LTS Release sein, wie es für Releases mit ungeraden Zahlen üblich ist. Was gibt es Neues in v13.0?

V8 Version 7.8 und full-icu-Support

Ende September erschien die Beta-Version 7.8 der V8 Engine, Googles Open-Source-Engine für JavaScript. Jetzt hat die neue Version ihren Weg in Node.js 13 gefunden und soll Performance-Verbesserungen in Bezug auf die WebAssembly-Startzeit, das Object Destructuring und die Speicherplatznutzung mitbringen.

Zudem enthalten nun alle neuen Node.js Releases standardmäßig Unterstützung für full-icu. Alle Locales, die von ICU (International Components for Unicode) unterstützt werden, sind daher mit an Bord, und APIs mit Intl-Bezug können andere Werte ausgeben als bisher.

In den Release Notes können alle Neuerungen in Node.js 13.0.0 eingesehen werden. Bereits kurz darauf folgte schon Version 13.0.1 mit einem Bugfix zur Behebung einer Fehlermeldung in npm 6.12.0.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -