Node 13.9 veröffentlicht

Node.js 13.9: Neuerungen für das Crypto-Modul
Keine Kommentare

Node 13.9 ist da und bringt ein größeres Update für das Crypto-Modul mit. Auch ansonsten hat die Version ein paar Neuerungen im Gepäck. Wie immer gilt auch hier, dass Node 13 als Current-Releasezweig die neusten Features erhält.

Mit Node 13.9 ist das nächste Update für die JavaScript-Runtime erschienen. Mit dabei ist ein Update für das Crypto-Modul. Dort wurde Support für DH/ECDH/ECDH-ES hinzugefügt. Dabei handelt es sich um Algorithmen zur Verschlüsselung von Nachrichten über Public-Private-Key-Paare. ECDH steht für „Elliptic-curve Diffie–Hellman“, ECDH-ES steht nicht etwa für ECMAScript, sondern fügt dem Protokoll Ephemeral-Static Keys hinzu. In Node.js wurde die Implementierung im KeyObject-API des Crypto-Moduls vorgenommen; DH-Support ist jetzt außerdem in generateKeyPair verfügbar. Weitere Informationen dazu können dem Pull Request auf GitHub entnommen werden.

Zu den weiteren Neuerungen an Node 13.9 gehört, dass das Report-Feature nun für jeden Worker in der aktuellen Node-Instanz einen eigenen Bericht erstellt. Das sei ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Stabilisierung des Report-Features, wie Anna Henningsen im Pull Request auf GitHub erklärt.

Weitere Informationen zu allen anderen Neuerungen in Node 13.9 können dem Blogpost zum Release entnommen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -