Aktuelles aus dem Ressort JavaScript

Den Browser zum Notepad machen

Im Verlauf eines Arbeitstages macht man sich so einiges an Notizen. Diejenigen, die vor einem Rechner sitzen, nutzen die verschiedensten Programme dafür. Aber warum eigentlich? Denn wie Jose Jesus Perez

Qt im Browser dank emscripten-qt

Als Google mit Chrome OS ankam, und die komplette Bedienung des Computers in den Browser verlagern wollte, schauten wir ungläubig zu und kauften einfach kein Chromebook. Doch scheint sich das Blatt langsam

JavaScript testgetrieben entwickeln mit QUnit

Sah JavaScript-Entwicklung vor zehn Jahren noch so aus, dass man kleine Codeschnipsel für bestimmte Webseiten entwickelte, geht der Trend seit einiger Zeit dahin, dass modulare JavaScript-Bibliotheken auf vielen Webseiten eingesetzt werden. Eines der prominentesten Beispiele hierfür ist die Bibliothek jQuery. Dieser Beitrag zeigt nach einer kurzen Einführung in das Thema Unit Tests an einem praktischen Beispiel, wie JavaScript modular mit Unit Tests unter Verwendung der QUnit-Bibliothek entwickelt werden kann.

JavaScript testgetrieben entwickeln mit QUnit

Das Mockup ist recht simpel. Es hält im Hintergrund ein Array mit To-do-Listen-Namen, und wenn eine To-do-Liste angefordert wird, wird eine neue Instanz mit fünf Einträgen erzeugt (Listing 6). Listing

JavaScript testgetrieben entwickeln mit QUnit

Wir öffnen jetzt also unsere JavaScript-Datei businessClasses.js und erstellen uns eine Funktion TodoList mit einem Parameter name. Das sollte dann so ähnlich aussehen wie in Listing 4. Listing 4: To-do-Liste function

JavaScript testgetrieben entwickeln mit QUnit

Den Testcode könnten wir jetzt einfach in einen Skriptblock in der Datei unittest.html schreiben. Das würde aber auf die Dauer sehr unübersichtlich und schwer wartbar werden. Deshalb werden wir hierfür

JavaScript testgetrieben entwickeln mit QUnit

Testgetriebene JavaScript-Entwicklung mit QUnit Testgetriebene Entwicklung folgt immer dem gleichen Muster: Test für eine Funktion schreiben, der fehlschlägt Methode nur soweit implementieren, dass

Verständnis für Opera: WebKit ist wie jQuery

In seinem jüngsten Blog-Kommentar zu Operas Entscheidung, seine Engine komplett gegen Chromium auszutauschen, zeigt sich jQuery-Erfinder John Resig verständnisvoll. Denn ähnlich wie Resigs JavaScript-Framework

JS1K geht wieder los

Was als Scherz beginnen sollte, artete in einen erbitterten Wettkampf aus, der jetzt im vierten Jahr in Folge ausgefochten wird. Die Regeln sind seit jeher unverändert, auch wenn die Rahmenbedingungen

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -