Aktuelles aus dem Ressort JavaScript

HTML5 aus Hackersicht

Autofocus, Autofeuer Auch das in manchen Fällen durchaus praktische Autofocus-Feature für verschiedene Tags hat unerwünschte Nebenwirkungen. Es erlaubt z. B. auch dann XSS-Angriffe, wenn als

HTML5 aus Hackersicht

HTML5 bringt neue Möglichkeiten - für Webentwickler und für Angreifer:
Woran denken Sie, wenn von HTML5 die Rede ist? Sicher an die vielen schönen Funktionen und Fähigkeiten, die neue Webanwendungen ermöglichen. Aber wissen Sie auch woran Hacker dabei denken? - An neue und verfeinerte Angriffe! Dieser Artikel wirft einen Blick auf Sicherheitslücken in HTML5 und zeigt, wie Hacker diese für sich ausnutzen können.

HTML5-Entwurf erhält großes Update

Die Revisionen von zehn HTML5-Drafts erlauben einen Blick in die Kristallkugel kommender Web-Standards. Alleine in der HTML5-Spezifikation wurden 88 Änderungen seit der Revision vom 25. Mai 2011 vorgenommen,

Esprima 0.9.9 erneuert die JavaScript Test Suite

Mit 94 Veränderungen ist nach sechs Wochen eine neue Version der JavaScript-Testumgebung Esprima erschienen. So wurden: Abstürze in alten Browsern behoben, ein Testabdeckungs-Bericht für das JavaScript

Node.js auf Windows Azure [Video]

Der Event-Handler Node.JS hält Einzug in Microsofts Cloud Azure. Im Vortrag von Rajasekharan Vengalil auf der JsFoo 2012 wird peu à peu erklärt, wie sich der Node-Server, der auf Chromiums V8-Engine

JavaScript und HTML5 in WebApps

Im IPC-Countdown spricht Workshop-Leiter Thorsten Rinne über JavaScript nach MVC-Design und wie man von Requests zu Events kommt. Zusätzlich sprechen wir mit ihm über HTML5, CSS3 und die Stolpersteine aktueller Web-Technologien.

YUI 3.5.0 PR4 mit neuem Uploader

Die JavaScript-Bibliothek YUI erwartet für Version 3.5.0 in einigen Bereichen eine Frischzellenkur. So werden die Codes Uploader sowie DataTable durch komplett neu geschriebene Architekturen ersetzt.

Bildschirm-Pop-ups mit HTML5 für Chrome erstellen

W3C bietet mit dem Entwurf zu Notifications eine Alternative zu gewöhnlichen Pop-ups. Die HTML5-Notifications sind so eingestellt, dass sie immer erst vom Nutzer akzeptiert werden müssen. Vorher werden

jQuery 1.7.2 ab sofort live im CDN

Die JavaScript-Bibliothek jQuery ist ab sofort in Version 1.7.2 erhältlich. Fehler in den Bereichen Ajax, CSS, Core, Build, Event und vielen anderen wurden behoben. So waren Unit Tests nie ohne PHP und

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -