Aktuelles aus dem Ressort JavaScript

TypeScript 3.7 Beta veröffentlicht: Support für Optional Chaining

Optional Chaining könnte bald ein festes Feature von ECMAScript werden. Die Beta von TypeScript 3.7 hat bereits eine Implementierung davon im Gepäck, mit der das Proposal getestet werden kann. Das ist aber nicht die einzige Neuerung am TypeScript-Update. Wie immer bringt die Beta bereits alle neuen Features mit und die finale Version ist nicht mehr weit weg.

Node.js-Module: Bibliothek color für den Umgang mit Farben

Die Farbgestaltung einer Webseite ist keine einfache Angelegenheit. Die Wirkung einzelner Farben sollte nicht unterschätzt werden. Es gibt Farbbibliotheken, die mithilfe einiger Funktionen die Komplexität bei der Arbeit mit Farben reduzieren und so Ihre Arbeit erleichtern können. Doch ist der Einsatz einer solchen Bibliothek wirklich immer sinnvoll?

NuxtPress: Bloggen auf Basis von Nuxt und Vue.js

Von VuePress hat man vielleicht schon mal gehört, aber was ist NuxtPress? Dabei handelt es sich ebenfalls um ein Microframework, das die Veröffentlichung von Inhalten wie Dokumentationen, Blogs und Slide-basierten Apps ermöglicht – aber auf Basis von Nuxt. Und Nuxt ist ein Framework für Vue.js. Alles klar?

Cosmic Jellyfish: JavaScript auf der GPU mit GPU.js v2

Machine Learning auf der GPU kennt man: Prozesse, die viel Power benötigen, werden von vielen ML-Tools standardmäßig in die GPU ausgelagert. Mit GPU.js, das kürzlich in v2 erschienen ist, steht auch eine Option für die Auslagerung von JavaScript in die GPU zur Verfügung. Was hat sich zu GPU.js 2.0, Cosmic Jellyfish genannt, getan?

Storybook 5.2: Dokumentationen automatisch erzeugen

Storybook 5.2 ist da und bringt einige Neuerungen mit: Mit den Design System Docs kann die Dokumentation für Komponenten nun automatisch generiert werden. Neu ist auch das Component Story Format (CSF), mit dem Stories als pure ES6-Module geschrieben werden können.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -