JavaScript-Bildergalerie für Mobile- und Desktop-Bildgalerien

PhotoSwipe
Kommentare

Die Darstellung von Bildern – insbesondere auf mobilen Devices – kann Webdesignern einiges Kopfzerbrechen bereiten. Gerade Bildergalerien zu implementieren sowie die Verkleinerung beziehungsweise Vergrößerung der Bilder innerhalb der Galerie kann für einige Probleme sorgen. Für Abhilfe soll das von Dmitry Semenow entwickelte JavaScript-Bildergalerie-Script PhotoSwipe sorgen.

Features von PhotoSwipe

PhotoSwipe bringt zahlreiche nützliche Features für die Darstellung einer Bildgalerie mit sich. So unterstützt das Script alle typischen Touch-Gesten zum Zoomen oder Navigieren innerhalb der Galerie und emuliert das automatische Verhalten des Image Viewers des Browsers, sodass das Script auch auf dem Desktop für eine einfachere Navigation der Galerie sorgt.

Ein weiterer Vorteil von PhotoSwipe ist die Darstellung von Bildern in möglichst hochauflösender Größe und ohne, sie durch eine Spaltenbreite zu beschränken. Dadurch wird dem Nutzer jedes Bild isoliert vertikal im Viewport angezeigt; ist das Bild größer als der Viewport, kann es gezoomt werden.

Unterstützt wird die JavaScript-Bildgalerie von einer großen Anzahl verschiedener Devices und Plattformen. Zudem bietet es eine Vielzahl verschiedener Einstellungsmöglichkeiten im User Interface. Auch sorgt das Script dafür, dass der Betrachter das Gefühl hat, die Bildergalerie würde schneller laden, indem Bilder bereits angezeigt werden, bevor sie vollständig geladen wurden.

Die derzeit aktuellste Version, PhotoSwipe 4.0, steht auf GitHub zur Verfügung. Umfangreiche Informationen zu den Features und Einsatzmöglichkeiten bietet zudem die Projektseite; hier findet sich auch eine Demo-Galerie, die das Script in Aktion zeigt.

Aufmacherbild: old instant photo frames on rustic wooden background. retro style toned picture von Shutterstock / Urheberrecht: LiliGraphie

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -