Sebastian Witalec auf der iJS London 2019

Roboter bauen mit Angular: Wie man die Welt erobert
Keine Kommentare

Roboter werden häufig mit Machine Learning assoziiert, aber weniger mit JavaScript. Dabei kann man sogar Angular nutzen, um Roboter zu steuern! Wie das geht, demonstriert Sebastian Witalec in dieser Session von der International JavaScript Conference 2019 in London.

Die Welt zu erobern ist keine leichte Aufgabe. Es erfordert eine gute Strategie und eine starke Armee. Welche besseren Soldaten gibt es, als eine Masse gehorsamer Roboter? Man braucht nur einen Weg, ihnen Anweisungen über die BLE-Schnittstelle zu geben. Aber sollte man dafür eine Web-App oder eine native mobile App erstellen?

Mit Angular geht beides; man verwendet einfach das Web Bluetooth API, um eine Webanwendung zu erstellen, und NativeScript für die mobile App. Sebastian Witalec zeigt in dieser Session von der iJS London 2019, wie das geht.

International JavaScript Conference

Effective Microservices Architecture In Node.js

by Tamar Stern (Palto Alto Networks)

React Components And How To Style Them

by Jemima Abu (Telesoftas)

JavaScript Days 2020

Wie ich eine React-Web-App baue

mit Elmar Burke (Blendle) und Hans-Christian Otto (Suora)

Architektur mit JavaScript

mit Golo Roden (the native web)

Der Speaker: Sebastian Witalec
Sebastian Witalec is a Senior Developer Advocate for Progress who specializes in Angular and NativeScript. He loves working on both serious and fun projects and one day he will use his roboarmy to conquer the world.
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -