Interview mit Jessica Jordan auf der International JavaScript Conference 2017

Moderne Web-Components mit Glimmer.js
Kommentare

Der Browser-Support von Web-Components wurde in den letzten Jahren stetig verbessert. Mit Glimmer.js bietet die Ember-Community eine eigene Component-Library, mit der sich moderne Web-Components erstellen lassen. Im Interview mit Jessica Jordan (simplabs) sprachen wir über die Vorteile von Web-Components im Allgemeinen und Glimmer im Besonderen.

Web-Components sind ein überaus nützliches Tool, und mittlerweile hat sich der Browser-Support von Web-Components auch deutlich weiterentwickelt. Trotzdem bieten noch längst nicht alle Browser einen vollständigen Browser-Support, sodass sich Entwickler auch in Zukunft auf einige Neuerungen einstellen müssen.

Glimmer.js bringt Funktionalität von Web-Components schon jetzt in den Browser

Doch obwohl der Browser-Support an manchen Stellen noch Verbesserungsbedarf hat, gibt es verschiedene Libraries, mit deren Hilfe sich die Funktionalität von Web-Components schon jetzt in den Browser bringen lassen. Besonders bekannt sind dabei natürlich Polymer oder X-Tag, doch auch die Ember-Community bietet mit ihrer eigenen Library Glimmer.js eine gute Alternative zum Erstellen moderner Web-Components.

Im Interview mit Jessica Jordan (simplabs) sprachen wir auf der International JavaScript Conference 2017 über die Vorteile von Web-Components im Allgemeinen und von Glimmer im Besonderen. Außerdem erklärt sie, wie sich Glimmer nutzen lässt, um moderne Web-Components zu erstellen und welche Features sie dabei besonders gerne nutzt.

Unsere Interviewpartnerin

Jessica is a Berlin-based software engineer working at simplabs (Munich, Germany). Besides developing web applications with Ember, she is enthusiastic about learning and speaking about emerging web technologies at meetups and conferences, including EmberConf 2017 or jsDay 2017. Jessica is also one of the co-organizers of the Ember.js Berlin Meetup and a mentor at meetups under the umbrella of OpenTechSchool Berlin.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -