Manfred Steyer auf der International JavaScript Conference

webpack 5: Module Federation mit Angular verwenden
Keine Kommentare

webpack 5 bietet mit der Module Federation ganz neue Möglichkeiten. Was sich verändert und wie man die neue Möglichkeiten nutzen kann, erklärt Manfred Steyer in diesem Talk von der International JavaScript Conference.

Die Implementierung von Microfrontends war bisher alles andere als einfach. Da gängige Frameworks und Build-Tools diese Idee gar nicht kannten, musste man in die Trickkiste greifen. Die von webpack 5 angebotene Module Federation leitet hier einen entscheidenden Richtungswechsel ein. Sie ermöglicht es, separat kompilierte Anwendungen zur Laufzeit zu laden und Bibliotheken zwischen ihnen zu teilen.

In diesem Talk von der International JavaScript Conference erfahren Sie von Manfred Steyer, wie Sie diesen Mechanismus nutzen können, um Microfrontends mit Angular zu erstellen. Neben einigen guten und nützlichen Szenarien geht der Speaker auch auf Fallstricke und Ansätze ein, wie man diese vermeiden kann. Außerdem wirft Steyer einen Blick auf mögliche Alternativen.

Der Speaker: Manfred Steyer

Trainer, consultant and programming architect with focus on Angular. Google Developer Expert (GDE) and Trusted Collaborator in the Angular team who writes for O’Reilly, the German Java Magazine, and windows.developer. Regularly speaks at conferences.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -