React Native soll um Universal-Windows-Platform-Support erweitert werden

Windows 10 öffnet sich für React-Native-Anwendungen
Kommentare

Microsoft hat angekündigt, Facebooks JavaScript-Bibliothek React Native um Support für die Universal Windows Platform erweitern zu wollen. Künftig soll es außerdem neue Tools und Services geben, die Windows-Entwickler bei der Erstellung von React-Native-Anwendungen unterstützen sollen.

Microsoft hat jetzt auf Facebooks Entwicklerkonferenz F8 bekanntgegeben, React Native um Support für die Universal Windows Platform (UWP) erweitern zu wollen. React Native ist eine von Facebook entwickelte JavaScript-Code-Library zum Erstellen von User Interfaces. Das Framework soll es Entwicklern ermöglichen, native Anwendungen zu erstellen, die auf verschiedenen Plattformen laufen, darunter zum Beispiel iOS und Android. Seit 2015 steht das Framework Open Source zur Verfügung.

Chakra als JavaScript-Runtime nutzen

Mit Einführung des UWP-Supports soll die Reichweite der React-Native-Anwendungen jetzt auch auf Windows-10-Geräte ausgeweitet werden, schreibt Eric Rozell (Software Engineer/Microsoft Developer Experience) nun im Windows-Blog. Hierzu zählen PCs und Mobilgeräte, aber auch die Xbox One und HoloLens. Unter der Haube nutzt Microsoft für die UWP-React-Native-Implementierung die Chakra-Engine als JavaScript-Runtime.

Neue Tools und Services geplant

Windows-App-Entwickler sollen durch die Änderung die Möglichkeit erhalten, React-Native-Komponenten in ihre UWP-Apps einzubetten. Hierzu können sie die mit React Native angebotenen Developer-Tools und Programmparadigmen nutzen.

Für die Zukunft plant Microsoft, Open-Source-Tools und -Services bereitzustellen, die Entwickler bei der Erstellung von React-Native-Anwendungen unterstützen sollen. Aktuell ist eine React-Native-Extension für Visual Studio Code verfügbar.

Alle weiteren Informationen gibt´s im oben genannten Blogpost.

Aufmacherbild: Man walking over precipice between two mountains von Shutterstock / Urheberrecht: PHOTOCREO Michal Bednarek

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -