jQuery 1.11.0 und 2.1.0 Beta 2 released
Kommentare

Die jüngsten Betas von jQuery 1.11 and 2.1 sind da und können ab sofort heruntergeladen werden. Während jQery 1.x die IEs 6, 7, und 8 unterstützt, ist das bei 2.x aber nicht der Fall.
Die Betas beinhalten

Die jüngsten Betas von jQuery 1.11 and 2.1 sind da und können ab sofort heruntergeladen werden. Während jQery 1.x die IEs 6, 7, und 8 unterstützt, ist das bei 2.x aber nicht der Fall.

Die Betas beinhalten im Wesentlichen:

  • Asynchronous Module Definition (AMD) jQuery unterstützt bereits seit Version 1.7 das Laden der Bibliothek durch einen AMD Loader. Nun kommt AMD auch intern zum Einsatz und ersetzt das modulare Build-System.
  • Veröffentlichung über npm Der 2.x-Zeig der Beta und aller künftigen 2.x-Releases wird auf npm veröffentlicht, so dass man es mit Node oder Paketen wie Browserify nutzen kann. Hinweis: Die Main jQuery Page ist derzeit nicht aktuell und wird es bis zur finalen Version auch nicht sein. Wer die Beta installieren will, kann dies über npm install jquery@2.1.0-beta2. tun
  • Performance Das neue „Lazy Features Detects“ soll die Startup-Zeit der Bibliothek verringern, was vor allem für mobile Devices interessant ist.
  • Bug fixes Unter den vielen Bug Fixes des Releases sind unter anderem solche, die gewährleisten sollen, dass jQuery auf Browsern wie dem IE 11 rund läuft und Console Warnings in Chrome vermieden werden.

Bahnbrechende Neuerungen bringen die neuen Releases nicht, wie es auf dem jQery-Blog heißt, und das sei durchaus so gewollt, denn es soll ein einfaches Update sein – zumindest für all jene, die bereits auf Version 1.9+ geupgraded haben oder das jQery Migrate Plug-in nutzen.

Alle weiteren Infos findet ihr auf dem jQery-Blog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -