Plug-in zum Ersetzen nicht geladener Bilder

jQuery Broken Image Fixer
Kommentare

Kaum eine Website kommt heutzutage ohne Bilder aus. Je mehr Bilder allerdings für eine Website genutzt werden, desto größer ist die Chance, dass nicht alle Bilder geladen werden können, weil der Bildlink nicht gefunden wurde. Meist wird dann einfach nur ein leerer -Container angezeigt.

Mit dem jQuery-Plug-in Broken Image Fixer lassen sich Probleme bei der Darstellung nicht funktionierender Bildlinks allerdings leicht beheben.

Broken Image Fixer ersetzt leere -Container

Die meisten Internetnutzer dürften sich über nicht ladende Bilder auf Websites ärgern. Oft werden nur leere Container angezeigt, wo eigentlich das Bild zu sehen sein sollte. Das jQuery-Plug-in Broken Image Fixer soll darum dafür sorgen, dass statt des leeren -Containers eine Benachrichtigung über einen nicht funktionierenden Bildlink dargestellt wird.

Der jQuery Broken Image Fixer steht auf Codepen zur Verfügung; dort findet sich auch eine Demo des Plug-ins.

Aufmacherbild: Computer repair service concept with work tools icons and symbol on a red laptop computer key for website and online business. von Shutterstock / Urheberrecht: niroworld

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -