jQuery Mobile Skeleton auf Version 1.3.0 aktualisiert
Kommentare

Wer auf der Suche nach einem Grundgerüst für Mobile Web Apps ist, der sollte einen Blick auf der jQuery Mobile Skeleton werfen. Mit ihm werden einige Fähigkeiten der JavaScript-Bibliothek umgesetzt:

Charts
Geglättetes

Wer auf der Suche nach einem Grundgerüst für Mobile Web Apps ist, der sollte einen Blick auf der jQuery Mobile Skeleton werfen. Mit ihm werden einige Fähigkeiten der JavaScript-Bibliothek umgesetzt:

  • Charts
  • Geglättetes Scrolling
  • Kartendarstellung
  • Hardware-Erkennung
  • Zeichenoberfläche

Wenn Ihr die Demo-Seite in Eurem mobile Browser aufruft, sollten die genannten Features bereits laufen. Für Kompatibilität mit dem Großteil der Geräte und Browser sollte die Kombination aus jQuery Mobile 1.3.0 und jQuery 1.9.1 sorgen.

Wem aufstößt, dass der Taschenrechner der Demo App kein Punkt-vor-Strich beherrscht, der darf gerne einen Fork des Apache-2-lizenzierten Quellcodes anlegen und committen. Details zum Release will der Autor bald bloggen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -