Komponenten für ASP.NET-Applikationen Das Orchard-Project ist da
Kommentare

Orchard, ein Open Source-Projekt für die Entwicklung von ASP.NET-Anwendungen und -Komponenten, ist gestartet. Außer der Entwicklung von Shared Components für die Entwicklung von ASP.NET-Applikationen

Orchard, ein Open Source-Projekt für die Entwicklung von ASP.NET-Anwendungen und -Komponenten, ist gestartet. Außer der Entwicklung von Shared Components für die Entwicklung von ASP.NET-Applikationen und -Extensions will das Projekt auch individuelle .NET-basierte Anwendungen für Endnutzer, Scripter und Entwickler anbieten. Eine Hilfe für diese ist ebenfalls geplant.

Kurzfristig konzentriert sich das Orchard Project auf die Entwicklung einer .NET-basierten Content-Management (CMS)-Applikation , mit der Nutzer rasch Content-getriebene Webseiten erstellen können. Dazu gehört auch ein zugrunde liegendes Framework, mit dem Entwickler und Nutzer über Extensions und Themes zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung stellen könnten. Anders als bei SharePoint richtet sich das CMS aber vor allem an kleine Web-Agenturen, die schnell Internet-Facing Web Sites erstellen möchten. Für Unternehmen die eine umfassende Lösung benötigen, sei hingegen SharePoint geigneter, heißt es auf der Webseite des Projekts.

Obwohl das Orchard-Project von Microsoft durch full-time Development Ressources gesponsort wird, handelt es sich nicht um ein Microsoft-Projekt. Da das Projekt erst im Oktober 2009 mit einer neuen Codebase begonnen hat, steht bislang noch kein Release zum Download bereit. Interessierte können aber den Quellcode von CodePlex herunterladen und sich auf der Webseite des Projekts umfassend informieren.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -