Kore Nordmann über Web Application Architectures
Kommentare

Am Rande der JavaScript-Days in Berlin sprachen wir mit dem JavaScript-Berater Kore Nordmann (Qafoo) über Architekturen für Webanwendungen. Mit dem Thema richtet er sich an alle, die die strukturellen

Am Rande der JavaScript-Days in Berlin sprachen wir mit dem JavaScript-Berater Kore Nordmann (Qafoo) über Architekturen für Webanwendungen. Mit dem Thema richtet er sich an alle, die die strukturellen und architekturellen Unterschiede zwischen verschiedenen Back-Ends für moderne JavaScript-Applikationen verstehen wollen.

Er beleuchtet die Vor- und Nachteile verschiedener Serverarten (Node.js, Application Servers zu Shared-Nothing- Architektur) und Datenbanken (NoSQL, relationale Datenbanken und In-Memory-Speicher). Mit dem Workshop erhaltet Ihr das Basiswissen, um optimale Entscheidungen auf dem Weg zu skalierbaren und funktionalen Webapplikationen zu treffen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -