Kostenloses eBook: Introducing Microsoft Azure HDInsight
Kommentare

Mit HDInsight stellt Microsoft eine vollständige Version des Big-Data-Frameworks Hadoop in der Azure-Cloud bereit. Azure HDInsight verwendet Apache Hadoop-Cluster in der Cloud und bietet dadurch ein Software-Framework zur Analyse, Verwaltung und Berichtserstellung für große Datenmengen.

Jedoch bringt  Microsoft mit HDInsight keine eigene Hadoop-Distribution raus, wie es Cloudera und MapR machen, sondern entwickelte die Lösung  in Partnerschaft mit Hortonworks, aufbauend auf deren Hortonworks Data Platform (HDP).

Wer sich einen technischen Überblick zu den Funktionen und Möglichkeiten von HDInsight verschaffen möchte, dem empfehlen wir das kostenlose E-Book „Introducing Microsoft Azure HDInsight“ von Microsoft Press. Auf 130 Seiten erklären die Autoren Avkash Chauhan, Valentine Fontama, Michele Hart, Wee Hyong Tok und Buck Woody was Big Data wirklich bedeutet und wie man es im Unternehmen optimal anwendet. Im Zentrum steht dabei natürlich das namensgebende HDInsight. Nach einem Überblick zu Big Data und Hadoop geht es direkt ans Eingemachte: Die Autoren konzentrieren sich auf spezifische Use Cases und führen den Leser durch einen Patter-basierten Ansatz zur Erstellung von Cloud-Lösungen. Die Pattern lassen sich sowohl auf den Entwicklungsprozess als auch auf Architektur- und Codingaspekte anwenden.

Abgerundet wird das E-Book durch einen Ausblick auf die Zukunft von HDInsight. Ferner geben die Autoren Empfehlungen, wie man sich selbstständig über Big Data weiter bilden und tiefer in die Materie einsteigen kann. Das E-Book richtet sich an Datenbank- und Business-Intelligence-Experten, Entwickler, Hadoop-Administratoren, Softwarearchitekten und Datenanalysten. Laut den Autoren sollte man grundlegende Erfahrungen mit Hadoop und dem MapReduce Framework mitbringen. Außerdem werden Erfahrungen mit Webtechnologien, der Entwicklung auf Windows-Rechnern, Windows Azure sowie die Kenntnis grundsätzlicher Prinzipien der Datenanalyse vorausgesetzt.

Das E-Book ist in den Formaten PDF, EPUB, Mobi und als Companion Files verfügbar.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -