Launchdatum für Expression Studio 4 wurde bekannt gegeben
Kommentare

Am 7. Juni 2010 wird Microsoft Expression Studio 4 auf der Internet Week Conference in New York City veröffentlicht. Das Designtool fürs Web, den Desktop, mobile Anwendungen und Silverlight wird den

Am 7. Juni 2010 wird Microsoft Expression Studio 4 auf der Internet Week Conference in New York City veröffentlicht. Das Designtool fürs Web, den Desktop, mobile Anwendungen und Silverlight wird den Usern von 11:00 am bis 1:00 pm durch Bill Buxton, Principal Researcher bei Microsoft, veröffentlicht. Bei dem Event werden die neuen Möglichkeiten, die sich mit dem neuen Release eröffnen in Aktion zu sehen sein.

Zu den neuen Features gehören unter anderem:

  • Support für Silverlight 4
  • Support für Windows Presentation Foundation 4
  • Interoperabilität mit Visual Studio 2010

Für einen umfassenden Überblick über die neue Version von Expression Studio 4 sei der Blogeintrag von Adam Kinney, Technical Evangelist bei Microsoft, vom 15. März 2010 empfohlen mit dem Hinweis auf ein Whitepaper „Expression Blend 4 Beta Feature Overview“.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -