LCDS 2.5 veröffentlicht
Kommentare

Microsoft hat die Version 2.5 seines Learning Content Development Systems (LCDS) veröffentlicht. Die neue Version enthält den Silverlight 4 Media Player für Animationen, einschließlich Closed Captioning

Microsoft hat die Version 2.5 seines Learning Content Development Systems (LCDS) veröffentlicht. Die neue Version enthält den Silverlight 4 Media Player für Animationen, einschließlich Closed Captioning und einer Full-Screen-Option. LCDS-Authoring und das erzeugte E-Learning sind nun Silverlight 4.0- , 64-Bit- sowie Firefox-3.5.9 und -3.6.3 kompatibel. Weitere Einzelheiten zu dem Release finden sich auf dem Microsoft Press-Blog. Heruntergeladen werden kann es vom Microsoft Learning Center.

Das Microsoft Learning Content Development System ist ein kostenloses Tool, mit dem sich interaktive Online-Kurse erstellen lassen sollen. Enthalten können die Kurse interaktive Teile, Quizzes, Spiele, Animationen, Demos und andere instruktive Elemente.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -