Lehrstunden für Magento-Entwickler
Kommentare

Wer für Magento eigene Module entwickeln oder Anpassungen an Themes vornehmen möchte, sollte sich ein solides Grundwissen aneignen. Am 10. April
findet nun in Frankfurt a.M. eine Entwicklerschulung

Wer für Magento eigene Module entwickeln oder Anpassungen an Themes vornehmen möchte, sollte sich ein solides Grundwissen aneignen. Am 10. April findet nun in Frankfurt a.M. eine Entwicklerschulung statt, die genau dieses Wissen vermittelt.

Vinai Kopp, Rico Neitzel und Dr. Roman Zenner richten sich mit der Veranstaltung nicht nur an Entwickler, die eigene Funktionalitäten umsetzen möchten – auch an HTML/CSS-Profis mit PHP-Background wurde gedacht. So soll bei der Magento-Entwicklerschulung auch auf die Erstellung und Anpassung von Interfaces und Themes eingegangen werden.

Die auf 20 Teilnehmer begrenzte Veranstaltung findet am Samstag, den 10. April 2010 von 9:00 – 18:00 Uhr im Turm-Hotel in Frankfurt am Main statt. Interessierte Teilnehmer benötigen neben einem eigenen Rechner Kenntnisse in HTML/CSS, JavaScript, PHP und OO-Programmierung.

Wer Fragen zu dem Thema hat, kann sich entweder direkt via E-Mail an info@ecommerce-schulungen.de wenden oder einen Kommentar in der offiziellen Ankündigung hinterlassen. Dort kann man sich übrigens auch für die Schulung anmelden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -