Lenovo kurz vor Übernahme der IBM-Server-Sparte
Kommentare

Lenovo gab heute bekannt, kurz vor der Übernahme der IBM-Server-Sparte zu stehen. Der Deal soll zum 1. Oktober des Jahres vollzogen werden, melden die Unternehmen in einer Pressemitteilung . Durch den

Lenovo gab heute bekannt, kurz vor der Übernahme der IBM-Server-Sparte zu stehen. Der Deal soll zum 1. Oktober des Jahres vollzogen werden, melden die Unternehmen in einer Pressemitteilung . Durch den Erwerb werde Lenovo zum drittgrößten Serverhersteller der Welt aufsteigen, hieß es.

Der Kaufpreis der IBM x86-Server-Gruppe soll bei insgesamt 2,1 Milliarden Dollar liegen und sich zusammensetzen aus einer Barzahlung in Höhe von 1,8 Milliarden Dollar sowie rund 280 Millionen Dollar in Aktien.

Teil des Deals sind die IBM-Produktreihen System x, BladeCenter, Flex-System-Blade-Server sowie die x86-basierenden Flex Integrated Systems, NeXtScale und iDataPlex.  Dagegen werden u.a. die Storage-Systeme, die Power-System als auch power-basierten Flex-Server bei IBM bleiben.

Yang Yuanqing, CEO von Lenovo, äußerte sich zufrieden über den bevorstehenden Deal: “Mit Abschluss der x86-Übernahme fügt Lenovo ein neues Geschäftsfeld hinzu, das unsere Möglichkeiten bei Enterprise-Hardware und -Services erweitert, und uns sofort zu einer starken Nummer drei im weltweiten Servermarkt macht”.

Bereits im Computermarkt agierte Lenovo ähnlich und kaufte 2005 das PC-Geschäft von IBM auf. Mittlerweile weltweit der größte PC-Anbieter, möchte Lenovo im Serverbereich eine ähnliche Entwicklung vollziehen. Auch im Smartphonesegment zeigt sich Lenovo umsichtig und steht kurz davor, Motorola Mobility von Google aufzukaufen.

Derweil steht bei IBM der Ausbau der Cloud-Infrastruktur im Vordergrund. Daneben soll vermehrt in die Entwicklung von Zukunftstechnologien wie beispielsweise Watson investiert werden.

Aufmacherbild: 3d illustration of computer keyboard enter button with text Acquire von Shutterstock / Urheberrecht: Asfia

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -