Lokale Konfigurationen für das Zend Framework
Kommentare

Wer im Team größere Projekte mit dem Zend Framework umsetzt, kennt das Problem: Jeder einzelne Entwickler benötigt unter Umständen eine eigens auf ihn angepasste Konfiguration – und genau das

Wer im Team größere Projekte mit dem Zend Framework umsetzt, kennt das Problem: Jeder einzelne Entwickler benötigt unter Umständen eine eigens auf ihn angepasste Konfiguration – und genau das kann beim Deployment zu größeren Problemen führen. Ein Tutorial auf der neuen Seite Zend Tutorials gibt nun einen leichten Einstieg für den Umgang mit einer solchen Situation.

In seinem Artikel Using local Configuration File Overrides for Zend Framework erklärt er, wie die index.php im /public-Verzeichnis angepasst werden muss, damit jeder Entwickler des Teams gefahrlos mit seiner eigenen Konfiguration arbeiten kann. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen weiter.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -