MLconference München 2018

ML Conference im Livestream: Keynote – „Cracking Open the Black Box of Neural Networks“
Keine Kommentare

Die Machine Learning Conference 2018 in München ist gestartet. Für alle, die dieses Jahr leider keine Gelegenheit haben, an der Konferenz teilzunehmen, streamen wir die Eröffnungs-Keynote von Xander Steenbrugge live!

Xander Steenbrugge macht den Anfang auf der ML conference 2018 in München und spricht in der Eröffnungs-Keynote über das „Black-Box-Problem“ in Neuronalen Netzen. Xander beschäftige sich mit Dingen wie Feature-Visualisierung und verschiedenen Möglichkeiten, neuronale Netze zu täuschen, um offensichtliche Fehler zu machen, die als „adversarial attacks“ bezeichnet werden. Diese Themen sind bereits heute für viele bestehende ML-Anwendungen von entscheidender Bedeutung, werden aber in Zukunft in Bereichen wie selbstfahrende Autos, KI-unterstützte medizinische Versorgung, Medikamentenentwicklung und vielem mehr an Bedeutung gewinnen.

 

Der Sprecher

Xander Steenbrugge is a machine learning engineer with a keen interest in Artificial Intelligence. He has a Masters of Science in electrical engineering and an additional Masters in business economics. Currently Xander is the head of Applied Research at ML6, a public speaker, and can be found on his YouTube channel Arxiv Insights vlogging about Machine Learning.
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -