Oliver Zeigermann auf der ML Conference Spring 2019

Stockfish und AlphaZero: Wie Schach-Computer funktionieren
Keine Kommentare

Computer spielen besser Schach als menschliche Spieler. Wie funktioniert das aber? Dieser Frage geht Oliver Zeigermann in dieser Session von der ML Conference nach. Der Speaker erklärt, welche Prinzipien hinter Stockfish und AlphaZero stecken.

Bereits in den 90er-Jahren gewann die künstliche Intelligenz Deep Blue gegen den Schachweltmeister Kasparov. Seitdem hat sich viel auf dem Feld der KI getan, Spiele werden aber noch immer zum Training eingesetzt. Oliver Zeigermann nimmt sich in dieser Session von der ML Conference die Schach-Computer Stockfish und Alpha Zero vor und erklärt, auf welchen Prinzipien die Systeme beruhen. Welche Algorithmen stecken hinter Stockfish und wie unterscheidet die Engine sich von AlphaZero? Die Monte Carlo Tree Search, der Kern von AlphaZero, steht im Zentrum des Talks. Aber auch die Anwendbarkeit kommt nicht zu kurz: Wie kann man selbst Modelle mit der Convolutional ResNet Architektur trainieren?

ML Summit Munich 2020

Market Segmentation in the Era of Big Data

mit Özge Sahin (SkyScry)

Deep Learning mit TensorFlow

Mit Jakob Karalus (Deloitte Consulting)

Der Speaker: Oliver Zeigermann
Oliver Zeigermann is a developer and consultant from Hamburg, Germany. He has written several books and has recently published Deep Learning Crash Course with Manning. More on http://zeigermann.eu/
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -