Mehr Speicherplatz! – große Pläne für Microsoft OneDrive
Kommentare

Gute Neuigkeiten für OneDrive-Nutzer: Wie Omar Shahine (Group Program Manager bei OneDrive) in einem gestrigen Blogpost mitteilte, wird der kostenlose Speicher des Cloud-Dienstes für alle Nutzer von

Gute Neuigkeiten für OneDrive-Nutzer: Wie Omar Shahine (Group Program Manager bei OneDrive) in einem gestrigen Blogpost mitteilte, wird der kostenlose Speicher des Cloud-Dienstes für alle Nutzer von 7 auf 15 GB erhöht (wir erinnern uns: erst im Frühjahr 2012 wurde der freie Speicherplatz von 25 auf 7 GB reduziert).

Wirklich die Hände reiben jedoch können sich alle Office-365-Kunden: Verfügten diese bisher lediglich um 20 GB mehr Speicher als nichtzahlende Kunden, so werden sie in Zukunft gar 1 TB Speicher erhalten – bei Office 365 Home 1 TB pro Person (bis zu 5 Personen), bei Office 365 Personal und University immerhin 1 TB pro Abonnement.

Last but not least werden die monatlichen Kosten für Speicherplatz stark reduziert: Von bisher 7,49 Dollar für 100 GB auf 1,99 Dollar; sowie von 11,49 Dollar für 200 GB auf 3,99 Dollar.

Alle Änderungen sollen bereits ab dem kommenden Monat gelten.

Aufmacherbild: gift box on white table von Shutterstock / Urheberrecht: soo hee kim

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -