Microsoft bietet Evaluation Kit für 2010-Produkte an
Kommentare

Um Unternehmen an seine neuen Software-Produkte heranzuführen, bietet Microsoft nun ein Proof of Concept Jumpstart Kit 1.0 an. Das Paket besteht aus virtualisierten Produkten und Tools, mit denen neue

Um Unternehmen an seine neuen Software-Produkte heranzuführen, bietet Microsoft nun ein Proof of Concept Jumpstart Kit 1.0 an. Das Paket besteht aus virtualisierten Produkten und Tools, mit denen neue Microsoft-Technologien getestet werden können. Zu den Produkten, die evaluiert werden können gehören Windows 7, Office 2010 Pro Plus, Internet Explorer 8 und die Application Virtualiziation mit App-V. Microsoft möchte mit dem Tool demonstrieren, dass ein Upgrade auf die neuen Microsoft-Produkte problemlos und kosteneffektiv möglich ist. Das Proof of Concept Jumpstart Kit 1.0 kann vom Microsoft Download Center heruntergeladen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -