Microsoft Edge mit neuer "Neuer Tab"-Seite
Kommentare

Es gibt Neuigkeiten zu Microsoft Edge: der neue Windows-10-Browser kommt nicht nur mit verbesserten F12 Developer Tools, einem neuen Lesemodus und Cortana-Integration – auch eine neue „Neuer Tab“-Seite hat er im Gepäck. Sie bietet eine Adress- und Suchleiste, eine Leiste von Kacheln, die auf häufig besuchte Websites verweisen, und einige weitere Funktionen.

Dass Cortana in den neuen Microsoft-Browser integriert sein wird, ist längst kein Geheimnis mehr. Damit dürfen Windows-10-Nutzer auf ein persönlicheres Nutzererlebnis hoffen, und das soll auch die Neuer-Tab-Seite betreffen. Beispielsweise soll diese ein Suchfeld beinhalten, mit dem sich Suchanfragen innerhalb von Bing starten lassen. Zudem soll die Seite aktuelle News anzeigen, die auf den von Cortana gespeicherten Interessen von Nutzern basieren. Auf der Build 2015 demonstrierte Microsoft darüber hinaus, dass auch Live-News zu Wetter, Sport, Video und Finanzen auf der Browser-Startseite zu sehen sein werden.

Daneben wird es natürlich auch eine Lesezeichen-Funktion geben: Wer ein Lesezeichen auf einer Seite setzt, die eine offizielle App im Windows Store aufweist, soll über Edge auf die entsprechenden Apps zugreifen können. Zusätzlich soll es eine Liste von „Featured Apps“ aus dem Windows Store geben, die im Browser beim Öffnen eines neuen Tabs angezeigt wird.

Wie die Neuer-Tab-Seite aussehen wird, hat Microsoft noch nicht bekanntgegeben. Möglicherweise wird die Seite aber mit dem nächsten Windows-10-Build veröffentlicht – bis dahin bleibt es also abzuwarten.

Aufmacherbild: The word news in cut out magazine letters von Shutterstock / Urheberrecht: Rynio Productions

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -