Microsoft Office 365 Personal ab sofort erhältlich
Kommentare

Bislang profitierten zumeist große Unternehmen vom Office-365-Angebot mitsamt seiner Abo-Modelle, mit der neuen Personal Version wird Office 365 nun auch für Privatpersonen interessant.
Nachdem es erst

Bislang profitierten zumeist große Unternehmen vom Office-365-Angebot mitsamt seiner Abo-Modelle, mit der neuen Personal Version wird Office 365 nun auch für Privatpersonen interessant.

Nachdem es erst kürzlich hieß, die Personal Version würde Ende des Frühjahrs erscheinen, veröffentlichte Microsoft kurzerhand bereits gestern das neue Angebot. Für 69 Euro pro Jahr oder 7 Euro pro Monat kann auf der offiziellen Office-Homepage die Personal Version erworben werden.

Die Office 365 Personal Version richtet sich primär an Privatpersonen und erlaubt es dem User, Office auf einem PC oder Mac plus einem Windows-Tablet oder iPad zu installieren. Wer Office auf noch mehr Geräten nutzen möchte, sollte auf die Home Version zurückgreifen. Diese kann man auf bis zu fünf Home-Systemen sowie fünf Tablets laufen lassen. Sie kostet jährlich 99 Euro oder 10 Euro monatlich.

Sowohl die Personal als auch die Home Version von Office 365 sind für den privaten, unkommerziellen Gebrauch konzipiert.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -