Microsoft plant Anti-Piracy-Update für Windows 7
Kommentare

Microsoft will laut dem Windows Blog ein Anti-Piracy Update für Windows 7 veröffentlichen, das überprüfen soll, ob es sich bei dem installierten Windows 7 um Original-Software handelt. Das „Windows

Microsoft will laut dem Windows Blog ein Anti-Piracy Update für Windows 7 veröffentlichen, das überprüfen soll, ob es sich bei dem installierten Windows 7 um Original-Software handelt. Das „Windows Activation Technologies Update for Windows 7“ soll mehr als 70 bekannte und potenziell gefährliche Activation Exploits entdecken. Bei den sogenannten Activation Exploits handelt es sich um Hacks, mit denen der Aktivierungsprozess von Windows umgangen wird. Nutzer können selbst darüber entscheiden, ob sie das Update akzeptieren möchten. Laut Joe Williams, General Manager of Genuine Windows, dient das Update der Sicherheit der Nutzer:

The update will determine whether Windows 7 installed on a PC is genuine and will better protect customers‘ PCs by making sure that the integrity of key licensing components remains intact.Joe Williams,2010

Das Update soll in den nächsten Tagen zur Verfügung gestellt werden, ein genauer Veröffentlichungstermin ist nicht bekannt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -