Microsoft plant USB 3.0 in Windows 8 zu unterstützen
Kommentare

Microsoft gab auf dem
target=“_blank“>Building Windows 8 Blog bekannt, dass die neue USB-3.0-Technologie in Windows 8, neben früheren USB-Versionen, unterstützt werde.

USB 3.0 ist für den schnellen

Microsoft gab auf dem target=“_blank“>Building Windows 8 Blog bekannt, dass die neue USB-3.0-Technologie in Windows 8, neben früheren USB-Versionen, unterstützt werde.

USB 3.0 ist für den schnellen Datenaustausch zwischen Geräten entwickelt worden. Die Geschwindigkeit beim Datenaustausch ist mit 4.7 Gbps 10 mal höher als beim gegenwärtigen USB-2.0-Standard. Diese Technologie wird deswegen auch „SuperSpeed USB“ genannt.

PCWorld berichtete schon im Januar 2010 über die ersten zertifizierten USB-3.0-Produkte. Da das Windows-8-Release für Ende 2012 oder auch 2013 erwartet wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass die ausgelieferten Windows-8-Geräte diesen Standard ebenfalls unterstützen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -