Microsoft-Produkte erfüllen den Common-Criteria-Sicherheitsstandard
Kommentare

Die Microsoft-Produkte Windows 7, Windows Server 2008 R2 und SQL Server 2008 SP2, erfüllen jetzt den internationalen Common-Criteria-Sicherheitsstandard, wie der Microsoft Senior Director Steve Lipner

Die Microsoft-Produkte Windows 7, Windows Server 2008 R2 und SQL Server 2008 SP2, erfüllen jetzt den internationalen Common-Criteria-Sicherheitsstandard, wie der Microsoft Senior Director Steve Lipner auf FutureFed berichtet. Die Produkte erreichten hierbei Evaluation Assurance Level 4.

IT-Produkte, die in diesem Zertfizierungsprozess überprüft werden, erhalten ein international anerkanntes Sicherheitszertifikat. Die Institution, welche diese Zertifizierung in Deutschland durchführt, ist das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die Evaluationskriterien des Common-Criteria-Regelwerks sind ein Maßstab zur Überprüfung der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit von IT-Produkten.

Der Sicherheitsreport für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 steht zum Download bereit. Eine Übersicht aller Windows-Produkte, die CC-zertifiziert sind, befindet sich auf der href=“http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd229319.aspx“ target=“_blank“>Windows-Platform-CC-Homepage.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -