über 4.000 Videos

Microsoft Research Video Library
Kommentare

In seinen 13 Laboren, zu denen auch das Münchener Advanced Technology Lab gehört, beschäftigt Microsoft rund 1.100 Wissenschaftler, die in den unterschiedlichsten Bereichen von Softwareentwicklung,

In seinen 13 Laboren, zu denen auch das Münchener Advanced Technology Lab gehört, beschäftigt Microsoft rund 1.100 Wissenschaftler, die in den unterschiedlichsten Bereichen von Softwareentwicklung, Machine Learning, Bildung, Ökonomie bis zu Gaming forschen und zu den weltweit führenden Köpfen zählen. Regelmäßig veröffentlichen die Wissenschaftler dabei ihre Ergebnisse in Artikeln und Videos, die jetzt in einer Microsoft Research Video Library App für Windows 8 und Windows RT zusammenfasst wurden und kostenlos zugänglich sind.

Screenshot: Microsoft Research Video Library für Windows 8

Insgesamt umfasst die Videothek mehr als 4.000 Videos, die interessante, wegweisende und provokante Aufnahmen aus den letzten Jahrzehnten zeigen. Viele der Videos werden durch Bilder, Schautafeln und Transkripte ergänzt und können in unterschiedlichen Geschwindigkeiten abgespielt werden oder in einer Watchlist für einen späteren Zeitpunkt abgespeichert werden. Die Sprache der Videos ist Englisch, doch können die Transkripte mit dem Microsoft Translator auf Deutsch übersetzt werden.

Die App ist kostenlos erhältlich und benötigt Windows 8. Selbstverständlich sind die Videos auch über die Homepage von Microsoft Research erhältlich.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -