Microsoft stellt SQL Express LocalDB vor
Kommentare

Im Rahmen des virtuellen Launch Events zum Start des SQL Server 2012 am siebten März wird Microsoft mit SQL Express LocalDB auch einen neuen Ansatz für lokale Datenbanken vorstellen. SQL Express LocalDB

Im Rahmen des virtuellen Launch Events zum Start des SQL Server 2012 am siebten März wird Microsoft mit SQL Express LocalDB auch einen neuen Ansatz für lokale Datenbanken vorstellen. SQL Express LocalDB nutzt zwar das komplette SQL Server Express System, erfordert jedoch nicht, dass dabei ein SQL Server Service installiert ist.

Die LocalDB Binaries können entweder mit einem separaten Installationsprogramm oder als Teil des SQL Server Express installiert werden. Die LocalDB-Datenbanken sind tief in den Anwendungsdateien des Benutzerprofils verankert, per Default im Root. Server User Instances der Vorgängerversionen werden von SQL Express LocalDB nicht mehr unterstützt, außerdem werden auch alte Treiber nicht funktionieren, da diese nicht über die Fähigkeit verfügen, die SQL Server Binaries in Gang zu setzen, wenn sie einmal nicht mehr laufen sollten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -