Microsoft Stores bald auch in Deutschland?
Kommentare

Mit dem Start von Windows 8 hat Microsoft eine Verkaufsoffensive gestartet und eine Reihe an eigenen Ladengeschäften eröffnet – bisher nur in den USA, in Kanada und Puerto Rico. Doch die sogenannten

Mit dem Start von Windows 8 hat Microsoft eine Verkaufsoffensive gestartet und eine Reihe an eigenen Ladengeschäften eröffnet – bisher nur in den USA, in Kanada und Puerto Rico. Doch die sogenannten Microsoft Stores könnten bald auch nach Deutschland kommen.

In den Microsoft Stores kann man sich unter anderem die neuen Ultrabooks mit Windows 8 ansehen. Bild: Microsoft

Wie Financial Times berichtet, habe man bereits mit Immobilieneigentümern in Großbritannien gesprochen, um erste Bedingungen zu Ladeneröffnungen zu klären. Allerdings wolle man erst noch den Jahresabschlussbericht der existierenden Microsoft Stores abwarten. Haben sich diese gut geschlagen, sollen 2013 auch die ersten Geschäfte in Europa entstehen.

Kritiker bezweifeln, ob solch ein Geschäftsmodell, das zweifelsohne dem der Apple Stores nachempfunden ist, überhaupt Erfolg haben kann. Immerhin vertreibt Microsoft nicht wie Apple hauptsächlich eigene Hardware, sondern arbeitet eng mit Partnern zusammen. Das Angebot der Microsoft Stores steht damit im starken Gegensatz zu dem übersichtlichen und klar strukturierten Aufbau der Apple Stores.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -