Microsoft vergibt Award für soziale Cloud-Lösung
Kommentare

Im Rahmen der Innovationsinitiative Chancenrepublik Deutschland wird Microsoft auf der CeBIT 2012 erstmals den „Cloud 4 Society Award verleihen“. Ab sofort können sich Start-ups, die an Cloud-Lösungen

Im Rahmen der Innovationsinitiative Chancenrepublik Deutschland wird Microsoft auf der CeBIT 2012 erstmals den „Cloud 4 Society Award verleihen“. Ab sofort können sich Start-ups, die an Cloud-Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen arbeiten, hierfür bewerben. 

„Cloud Computing ist ein wichtiger Wachstumsmarkt in der IT. Hightech-Gründer prägen mit ihren Ideen und Entwicklungen den Markt und liefern so wichtige Impulse für die Gesamtwirtschaft“, erklärte Stephan Jacquemot, Leiter der Hightech-Gründerförderprogramme von Microsoft Deutschland. Unternehmer stehen vor der Herausforderung, die Chancen von Cloud Computing zu nutzen und in innovative Angebote und Services zu übersetzen. Ziel soll es sein, die Potenziale von Cloud Computing schneller für die Gesellschaft zu erschließen und anwendbar zu machen. 

Die teilnehmenden Start-ups können sich für die Kategorien „Bildung & Forschung“, „Gesundheit & Umwelt“, „eGovernment“, „eCommerce“ sowie „Social & Entertainment“ bewerben. Das Gewinnerprojekt erhält ein Preisgeld von 20.000 Euro sowie Beratung und technologische Unterstützung. Wichtigste Teilnahmebedingungen sind, dass die Start-ups mit ihrer Dienstleistung oder ihrem Produkt maximal drei Jahre am Markt sind und die Cloud-Lösung auf Basis von Windows Azure entwickelt wurde.

Die fünf Finalisten des „Cloud 4 Society Award“ dürfen auf der CeBIT 2012 in Hannover ihre Projekte vorstellen. Unter Ihnen wird dann der Gewinner von einer Fachjury ausgewählt und auf der Fachmesse prämiert. Einzelheiten zur Ausschreibung sowie die Bewerbungsmodalitäten stehen unter www.chancenrepublik-deutschland.de zur Verfügung. Zusätzliche Informationen über die High-Tech-Gründer-Förderung von Microsoft Deutschland finden Sie auch unter www.microsoft.de/gruender. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -