Microsofts Gewinne sinken – trotz boomendem Cloud-Geschäft
Kommentare

Microsoft hat seine Quartalszahlen für das 3. Geschäftsquartal 2015 veröffentlicht, das am 31. März endete: Insbesondere die steigende Nachfrage beim Cloud-Computing hat dem Software-Riesen in den vergangenen drei Monaten zu mehr Umsatz und Gewinn verholfen, als von Experten erwartet.

Customers continue to choose Microsoft to transform their business and as a result we saw incredible growth across our cloud services this quarter

kommentiert Microsofts CEO Satya Nadella die positiven Entwicklungen im Cloud-Geschäft. Seinen Umsatz mit Cloud-Diensten wie Azure oder Office 365 konnte Microsoft um 106 Prozent auf rund 6,3 Milliarden US-Dollar steigern. Insgesamt meldete der Software-Riese einen Umsatz von 21,7 Milliarden US-Dollar; Experten hatten 21,1 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank der Gewinn im ersten Quartal 2015 damit zwar um 12 Prozent, lag aber dennoch über den Analystenschätzungen.

Laut Microsoft sind im Abschluss auch 190 Millionen US-Dollar Restrukturierungskosten von der Übernahme der Nokia-Gerätesparte enthalten die der Softwarekonzern im letzten Jahr vorgenommen hat.

Positiv wirkte sich auch eine wachsende Nachfrage nach Surface-Tablets aus: Die Einnahmen aus Surface-Verkäufen lagen bei 713 Millionen US-Dollar und damit 44 Prozent höher als im Vergleichsquartal 2014.

Im Software-Geschäft dagegen lief es nicht wirklich rund: Der Verkauf von Windows an OEMs ging um 19 Prozent zurück. Im Vorjahreszeitraum war die Nachfrage nach dem Microsoft-Betriebssystem noch kurzzeitig nach oben geschnellt.

Was das Smartphone-Geschäft anbelangt, ergibt sich ein zwiespältiges Bild: Zwar konnte Microsoft 8,6 Millionen Lumia-Geräte verkaufen – 18 Prozent mehr als im Vorjahr – allerdings sank der Umsatz der Smartphone-Sparte trotz gestiegener Verkaufszahlen um 16 Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar.

Aufmacherbild: Saving, male hand putting a coin into piggy bank von Shutterstock / Urheberrecht: rangizzz

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -