Windows, .NET und JavaScript

Mit Frühbucher-Rabatt günstiger zur BASTA! 2014 – gültig bis heute, den 8. Mai
Kommentare

In den letzten Monaten hat sich bei Microsoft so einiges getan: Das Unternehmen hat mit Satya Nadella einen neuen CEO, der „Mobile-first, Cloud-first“ zum neuen Slogan gemacht hat. Office für das iPad ist erschienen, Windows 8.1 hat ein Update bekommen und Windows Phone 8.1 ist schon auf den Smartphones der Entwickler zu finden.

Angesichts all dieser Neuerungen sowie derer, die uns sicherlich im Laufe der nächsten Monate noch erwarten, stehen Entwickler vor der Herausforderung, am Ball zu bleiben und sich Kenntnisse in den vielfältigen neuen Technologien anzueignen. Da kommt die BASTA! gerade recht. Als unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien hat sie sich zu Ziel gesetzt, Entwickler weiterzubilden, zu informieren und auf den neusten Stand zu heben. Der Community-Aspekt kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz. So können sich die Konferenzbesucher untereinander sowie mit den anwesenden Experten austauschen und dadurch neue Erkenntnisse gewinnen.

Die BASTA! 2014 findet vom 22. bis zum 26. September in der Mainzer Rheingoldhalle statt und wird zum ersten Mal begleitet von der ALM today, einer eigenständigen Konferenz mit dem Schwerpunkt Application Lifecycle Management. Das Themenspektrum reicht von C# und JavaScript über das Entity Framework bis hin zur Windows-8.1-Entwicklung. Einen Überblick über die verschiedenen Sessions gibt es auf der Konferenzwebsite.

Wer sich bis heute, den 8. Mai zur Konferenzteilnahme entscheidet und seine Tickets bucht, sichert sich diese noch im Rahmen der Frühbucherpreise und spart dabei bis zu 300 Euro. Außerdem gibt es bei der Anmeldung für drei oder mehr Konferenztage bis zum 8. Mai einen Power-Workshop-Tag kostenlos dazu.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -