Mit PHP 5.3 und MongoDB im Handumdrehen auf IIS 7
Kommentare

Der IIS ist nicht unbedingt die erste Wahl für PHP-Entwickler. Dabei ist es gar nicht schwer, PHP und MongoDB auf Windows IIS 7 einzurichten und zum Laufen zu bekommen. Um genau zu sein: Es dauert knapp

Der IIS ist nicht unbedingt die erste Wahl für PHP-Entwickler. Dabei ist es gar nicht schwer, PHP und MongoDB auf Windows IIS 7 einzurichten und zum Laufen zu bekommen. Um genau zu sein: Es dauert knapp 14 Minuten und 20 Sekunden. Und dabei hat man sogar noch die Zeit, sich ein wenig mit Lithium zu beschäftigen. Glauben Sie nicht?

Jon Adams beweist jedoch genau das in seinem Screencast PHP 5.3.1, MongoDB and Lithium on Windows 7 / IIS 7. In sechs Kapiteln wird von der Installation des IIS über dessen Konfiguration bis hin zur Installation von PHP und MongoDB alles behandelt, was man für den Start auf Microsoft-Rechnern und -Servern wissen muss. Als Bonus gibt es auch noch einen kleinen Einstieg in das Lithium-Framework obendrauf. Das Screencast ist zwar schon etwas älter, bietet aber noch immer viel Wissenswertes. Viel Spaß!

PHP 5.3.1, MongoDB and Lithium on Windows 7 / IIS 7 from Jon Adams on Vimeo.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -