MIX10 – WCF RIA Services Toolkit
Kommentare

Auf der MIX10 wurde die Verfügbarkeit des Release Candidate (RC) der Windows Communication Foundation (WCF) Rich Internet Application (RIA) Services bekannt gegeben. Die WCF RIA-Services ermöglichen

Auf der MIX10 wurde die Verfügbarkeit des Release Candidate (RC) der Windows Communication Foundation (WCF) Rich Internet Application (RIA) Services bekannt gegeben. Die WCF RIA-Services ermöglichen die Erstellung und Verwendung von REST-basierten Data Services für Web-Anwendungen, wie beispielsweise ASP.NET oder Silverlight und unterstützt außerdem die Verwendung von OData.

Weiterführende Informationen und der Downloadlink finden sich auf den Seiten von Microsoft.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -