Mobile Web, Offline First und APIs: Chris Heilmann im Interview
1 Kommentar

Vom 1. bis 3. September fand in Berlin die MobileTech Conference 2014 statt. Mit an Bord war auch Chris Heilmann mit seinem flammenden Appell The Web, the Mobile Web and nothing but the Web und einer kleinen

Vom 1. bis 3. September fand in Berlin die MobileTech Conference 2014 statt. Mit an Bord war auch Chris Heilmann mit seinem flammenden Appell The Web, the Mobile Web and nothing but the Web und einer kleinen Einführung in Firefox OS.

Im Interview: Chris Heilmann

Natürlich haben wir uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen und mit ihm über zahlreiche Themen gesprochen. Es geht um die Ausrichtung bei Mozilla, die Rivalität der Browserhersteller, HTML5 und neue APIs, den Offline-First-Ansatz (sorry, Lena Reinhard – nicht Reinecke! Das war keine böse Absicht! –Anm. d. Red.), den Mobile-Markt im Allgemeinen; und natürlich um Firefox OS.

Viel Spaß mit diesen 30 Minuten voller spannender Einblicke in das Web.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Mobile Web, Offline First und APIs: Chris Heilmann im Interview"

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] treibt die Implementierung des Web Speech API im Open Web und besonders im Firefox OS, über das Chris Heilmann ausführlich auf der MobileTech Conference 2014 sprach, voran, um im mobilen Markt mit Apple und Google mithalten zu können. Sandip Kamat und Robert […]

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -