Interview mit Markus Bokowsky auf der MobileTech Conference 2015

Realitätsfremd? Augmented Reality vs. Virtual Reality
Kommentare

Augmented Reality ist bereits seit vielen Jahren eines der spannendsten Zukunftsprojekte – doch die Technologie hat es schwer, im Massenmarkt Fuß zu fassen. Im Gegensatz dazu stehen die Chancen für eine vollkommen neue Realität vor allem dank der Gaming-Branche nicht all zu schlecht.

Denn während Augmented Reality die Umwelt um zusätzliche Informationen und Interaktionsmöglichkeiten erweitert, lässt Virtual Reality seine Nutzer in vollkommen neue Welten abtauchen und schafft somit viel intensivere Möglichkeiten, sich auf die neue Umgebung einzustellen und darauf zu konzentrieren.

Augmented Reality / Virtual Reality

Beide Technologien erleben momentan einen starken Schub – der vor allem durch Internetkonzerne getrieben wird; allen voran Google und Facebook. Doch auch Microsoft und Samsung drängen im Moment Player mit neuen Produkten auf dem Markt. Doch wie grenzen sich die Themen voneinander ab, welche der beiden Technologien hat am Ende mehr Potenzial für die Zukunft und wie schlägt sich Microsofts HoloLens?

Auf der MobileTech Conference 2015 sprachen wir darüber mit Markus Bokowsky, der mit seinem Unternehmen bereits einige spannende Use Cases im Bereich der Augmented Reality abgebildet hat. Viel Spaß bei der Erkundung vollkommen neuer Welten.

 

 

Aufmacherbild: Man in smartglasses icon (modifiziert) von Shutterstock / Urheberrecht: Sergey Furtaev kombiniert mit Virtual reality headset icon (modifiziert) von Shutterstock / Urheberrecht: Sergey Furtaev

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -