Bing Travel Beta für Windows Phone erschienen
Kommentare

Jeden Tag erscheinen neue Apps für Windows Phone, da will auch Microsoft nicht nachstehen: Das Unternehmen hat die neue Bing Travel Beta App veröffentlicht. Damit ist jetzt fast das gesamte Bing-Angebot

Jeden Tag erscheinen neue Apps für Windows Phone, da will auch Microsoft nicht nachstehen: Das Unternehmen hat die neue Bing Travel Beta App veröffentlicht. Damit ist jetzt fast das gesamte Bing-Angebot auch mobil vertreten. Nach News, Wetter, Sport und Finanzen ist die Reise-App das fünfte Mitglied der Bing-Familie, das man auf dem Windows Phone nutzen kann.

Bing Travel für Windows Phone ist stark an das Gegenstück für Windows 8 angelehnt und bietet vergleichbare Features, um all denjenigen, die das Fernweh packt, die Suche nach ihrem Traumziel zu erleichtern. Wer z.B. noch nicht genau weiß, wo es hin gehen soll, kann sich in einer Wissensdatenbank Artikel zu beliebten Orten durchlesen, Reisenews aus verschiedenen Quellen verfolgen oder das Foto-Archiv durchstöbern.

Wer es etwas konkreter haben will und schon weiß wo es hingehen soll, kann per App direkt einen Flug buchen. Will man jemanden vom Flughafen abholen, bietet einem die App eine Übersicht über Starts und Landungen auf internationalen Flughäfen. Außerdem kann man konkrete Ziele eingeben und erhält dann weiterführende Informationen zu dem jeweiligen Ort. Gibt man beispielsweise „London“ ein, zeigt die App eine Übersicht über lohnenswerte Attraktionen – Geheimtipps erhält man so wahrscheinlich nicht, für diejenigen, die aber noch nie an einem bestimmten Ort waren, ist es sicherlich ein guter Anfang.

Die Bing Travel App ist noch nicht hundertprozentig ausgereift und erscheint deshalb erstmal nur in der Beta-Version. Runterladen kann man sie wie gewohnt im Windows Phone Store. Zum Nutzen benötigt man ein Windows Phone 8, vorige Versionen werden nicht unterstützt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -