Black Friday goes Mobile: Neue Mobile-Features bei Google Shopping
Kommentare

Die Shopping-Hochsaison hat begonnen. Traditionell läutet der Black Friday die Weihnachtsshoppingsaison ein und lockt Kunden mit Rabattaktionen und speziellen Angeboten in die Geschäfte.

Zwar finden sich auch in diversen Online-Shops Schnäppchen, die besten Deals machen Kunden allerdings nach wie vor im Ladengeschäft. Mithilfe neuer Mobile-Features will Google es nun seinen Nutzern leichter machen, Produkte online zu recherchieren. Jennifer Liu hat die neuen Features im Googleblog vorgestellt.

Bessere Produktinformationen bei Google Shopping

Schnäppchenjäger freuen sich jedes Jahr besonders über die speziellen Black-Friday-Angebote und suchen bereits im Vorfeld online nach passenden Deals. Auch während sie im Ladengeschäft stehen, suchen immerhin fast die Hälfte der 25 bis 34 jährigen Kunden mit dem Smartphone online nach besonders günstigen Angeboten.

Black Friday

Als Black Friday wird in den USA traditionell der Freitag nach Thanksgiving bezeichnet, der den Start in die Weihnachtsshoppingsaison einläutet. In Deutschland gibt es erst seit einigen Jahren spezielle Black-Friday-Angebote; in den USA zählt der vierte Freitag im November schon lange zu den umsatzstärksten Tagen für Einzelhändler.

Passend zum Feiertagsshoppingwochenende in den USA fügt Google seinem Shopping-Feature darum verbesserte Produktanzeigen hinzu. Suchen Nutzer von einem mobilen Device aus nach einem bestimmten Produkt, zeigt Google Shopping detailliertere Produktinformationen an und bietet die Möglichkeit, das Produktbild um 360 Grad zu drehen. Zudem erhält der Nutzer Produktrezensionen sowie Tipps zu Geschäften, bei denen das Produkt verfügbar ist.

Mit den neuen Features soll es Kunden so einfacher gemacht werden, die besten Black-Friday-Deals online zu finden. Dem erfolgreichen Start in die Shopping-Hochsaison dürfte dann ja nichts mehr im Wege stehen.

Aufmacherbild: Black Friday shopping sale concept with message written across red ticket sale tags hanging from pegs on a line von Shutterstock / Urheberrecht: Milleflore Images

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -