Cordova iOS 3.8.0 erschienen
Kommentare

Nutzer von Cordova für iOS dürfen sich mit der Veröffentlichung von Cordova iOS 3.8.0 über eine neue Version der Plattform freuen, die vor allem zahlreiche Bug-Fixes mit sich bringt.

Gleichzeitig ist Cordova iOS 3.8.0 auch die Default-iOS-Version für Cordova-cli 4.3.0. Shazron Abdullah hat die neue Version in einem Blogpost vorgestellt.

Highlights von Cordova iOS 3.8.0

Im Vordergrund der neuen Cordova-iOS-Version stehen vor allem zahlreiche Bug-Fixes. So wurde beispielsweise ein Problem mit fehlerhaft erstellten div-Elementen in der Bridge behoben. Zudem wurden alle Skripte von bash zu node.js umgewandelt – node.js wird darum ab sofort vorausgesetzt. Ebenso besteht die Möglichkeit, Push-Notifikationscode zu deaktiveren; gleichzeitig wurden Probleme mit handleOpenURL behoben.

Die Release Notes bieten eine Übersicht über alle Änderungen in Cordova iOS 3.8.0.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -