Das Metro-Fiasko – Wirbel um Microsofts verbotenes Wort
Kommentare

Fast ein ganzes Jahr lang war „Metro“ das Schlagwort der neuen Epoche bei Microsoft, bis es letzte Woche zum verbotenen Wort erklärt wurde. Anstelle von Metro solle man künftig vom „UI im Windows-8-Stil“

Fast ein ganzes Jahr lang war „Metro“ das Schlagwort der neuen Epoche bei Microsoft, bis es letzte Woche zum verbotenen Wort erklärt wurde. Anstelle von Metro solle man künftig vom „UI im Windows-8-Stil“ oder einfach vom „neuen Interface“ reden. Angeblich war „Metro“ all diese Zeit über nur ein Code-Name, der jetzt durch die kommerziellen Produktnamen ersetzt werden soll.

Das UI von Windows 8 und Windows Phone darf künftig nicht mehr als
Das UI von Windows 8 und Windows Phone darf künftig nicht mehr als „Metro“ bezeichnet werden.

Nur ein Code-Name? Ed Bott von ZDNet glaubt nicht daran und zählt Gründe auf, weshalb Metro seiner Meinung nach ursprünglich als offizielle Bezeichnung gedacht war. Diese Gründe möchten wir auch Ihnen nicht vorenthalten:

  1. Als Microsoft auf der BUILD-Konferenz im vergangenen Jahr Windows 8 vorstellte, fiel ganze 81 Mal das Wort „Metro“.
  2. Auf MSDN gibt es 20 White Papers für Metro Style Apps.
  3. Es gibt eine offizielle Windows Metro Style App Challenge für Schüler.
  4. Bevor ein Entwickler eine App für den Windows Store einreicht, muss er ein sogenanntes App Developer Agreement unterzeichnen. Hierin gibt es sieben Referenzen auf Metro Style Apps.
  5. Zehn Prozent aller Apps im Windows Store der Release Preview tragen die Bezeichnung „Metro“ in ihrem Namen.

Bott findet, dass Microsoft sowohl Entwicklern als auch Kunden eine Erklärung schuldet – und zwar diesmal eine richtige. Das vorgeschobene Argument, „Metro“ sei nur ein Code-Name gewesen, ziehe nicht und sei mehr als unglaubwürdig. Egal ob, wie vermutet, ein Copyright-Streit mit dem deutschen Handelskonzern Metro AG dahinter steckt oder ein sonstiger Grund: Wir verdienen es, aufgeklärt zu werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -