Das Web ändert sich, Mozilla auch
Kommentare

Das Web ändert sich dank des Hype-Themas Mobile schneller als gedacht. Um Schritt halten zu können, müssen alle Beteiligten die Situation überdenken; unter anderem auch Mozilla. Mitchell Baker von

Das Web ändert sich dank des Hype-Themas Mobile schneller als gedacht. Um Schritt halten zu können, müssen alle Beteiligten die Situation überdenken; unter anderem auch Mozilla. Mitchell Baker von der Mozilla Foundation hat ein paar Gedanken dazu zum Besten gegeben: Mozilla in the New Internet Era – More Than the Browser.

Since the Internet experience is changing, that means Mozilla must change too. The products and tools we use to fulfill our mission need to expand and change. (…) We have a great browser, it helped spawn vast amounts of innovation and a new generation of capabilities. The browser remains incredibly important. Indeed, it’s so important that other organizations are building their own browsers to build the web they way they want it.Mitchell Baker, 2011

Nun, darüber lässt sich trefflich streiten – immerhin haben wir Standards, und selbst Microsoft ist aktuell bemüht, an den aktuellen Stand der Technik aufzuschliessen. So spekuliert er weiter über Datensilos, in denen Daten gespeichert und die oft nur schwer miteinander in Einklang zu bringen seien, über die Veränderung der Hard- und Software-Stacks, die mobile Devices initiiert hätten.

Interessant wird es aber, wenn Baker die Kurve bekommt und über Apps spricht, die seiner Meinung nach nur ein neuer Form-Faktor für das Web seien: Today apps are also platform specific, sometimes device specific, and don’t provide many of the attributes we associate with the web. Mobile Computing, so Baker weiter, müsste mehr von Mozillas Werten übernehmen.

Es ist unbestritten, dass sich das Gesicht des Webs verändert – und das man darüber nachdenken sollte, wie man mit den Entwicklungen Schritt halten könnte. Doch den Browser, das essenziellste Werkzeug für alle die mit dem Web in Berührung kommen, noch mehr zum Multifunktionstool umzuwandeln, könnte ein gewagter Schritt sein. Oder wie seht ihr das?

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -