Die Finalisten der MobileTech Awards 2012

Die besten deutschen Crossover Apps: Abheben mit der Lufthansa-App
Kommentare

Das Voting für die MobileTech Awards geht in die letzte Runde – und bietet damit für Euch die letzte Chance, tolle Preise zu gewinnen! In der Rubrik „Beste deutsche Crossover App“ wurde nominiert: Lufthansa.

Mit der offiziellen Lufthansa-App stehen Reisenden alle wichtigen Informationen, darunter Ankunft, Abreise und Flugstatus, mobil zur Verfügung.

Ähnlich wie bei der App der Deutschen Bahn können Sie dank der mobilen Bordkarte per Smartphone bereits 23 Stunden vor Abflug einchecken und einen Sitzplatz reservieren. Weiterhin gibt es einen sehr praktischen Offline-Zugriff, mit dem Bordkarten auch ohne Internetverbindung ihre Gültigkeit behalten. Trotzdem sollte man sicher gehen, dass einem unterwegs nicht der Saft ausgeht, denn streng genommen hätte man dann kein valides Ticket mehr parat.

Vielreisende können über die App auch auf weitere wichtige Services wie das Lufthansa-Loungeverzeichnis und ihr persönliches Meilenkonto zugreifen.

MobileTech Awards 2012: Abstimmen und Preise gewinnen!

Wenn Sie die App genauso gelungen finden wie wir, können Sie gern dafür voten und automatisch an unserem MobileTech-Gewinnspiel teilnehmen. Unter allen, die an der Abstimmung teilnehmen, verlost die Software & Support Media Group:

  • 1 x Teilnahme an der nächsten MobileTech Conference 2012 in Frankfurt
  • 2 x iPads
  • 3 x Nokia Lumia 800

Bei den MobileTech Awards 2012 werden die wichtigsten deutschen Akteure auf dem boomenden Mobile-Markt ausgezeichnet. Der Award ist mit einem Preisgeld von insgesamt 12.000 Euro dotiert. Folgende Award-Kategorien stehen zur Verfügung:

  • Beste deutsche Mobile Company
  • Top Mobile Ambassador / Aktivist
  • Beste deutsche iOS App
  • Beste deutsche Android App
  • Beste deutsche Crossover App
  • Beste deutsche App für Windows Phone

Masoud Kamali, CEO von Software & Support Media:

Mit den Preisen für die MobileTech Awards möchten wir insbesondere junge, kreative Mobile-Entwickler ansprechen. Die Gewinner aus den Kategorien, die sich direkt auf Apps beziehen, bekommen daher neben dem Preisgeld von jeweils Euro 2.000 Leistungen wie Werbung in den Medien des Software & Support Media-Verlages in gleicher Höhe. Das betrifft die Awards für die beste deutsche iOS-, Android-, Crossover- und Windows Mobile-App.

Mehr Infos zu den Award-Kategorien finden Sie auf der Homepage der Mobile Tech Awards 2012.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -